Studententarife.org
 
Sie befinden sich hier: Handy > Prepaid-Angebote für Studenten
Kommentieren

Prepaid-Angebote für Studenten

Günstige Prepaid-Tarife für Studenten

Günstige Prepaid-Tarife für Studenten

Bei einem Prepaid-Tarif musst du deine Handykarte mit einer bestimmten Summe aufladen und zahlt einen festgelegten Preis pro SMS und Minute.

Prepaid-Tarife lohnen sich vor allem für Wenig-Telefonierer bzw. Wenig-SMS-Schreiber. Allen gemeinsam ist: ein Preis in alle Fest- und Mobilfunknetze, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Mindestlaufzeit!

Spezielle so genannte "Studententarife" im Prepaid-Bereich gibt es derzeit nicht, daher stellen wir dir hier die bekanntesten Prepaid-Tarife vor:

 

Ausgewählte Prepaid-Tarife im Vergleich

In dieser Tabelle findest du eine Auswahl von Prepaid-Tarifen ausgewählter Anbieter. Bevor du dich für einen Anbieter und einen Tarif entscheidest, solltest du überprüfen, welche Telefon- (und Surf-)Gewohnheiten du hast. Nur so findest du genau den Tarif, der maßgeschneidert zu dir passt!

 

Prepaid-Tarife im Vergleich
Anbieter Tarif* Minutenpreise in alle Netze
Preis SMS
Sonstiges
o2 Loop Freikarte 9 ct 9 ct -Internet-Flat:     0,99 € pro Tag
-Aktion: 50 Frei-Minuten pro Aufladung
vodafone CallYa Talk & SMS 9 ct 9 ct -Internet: ab 250 MB z.B. ab 4,99 €
Telekom MagentaMobil Start
(kostenlos netzintern), sonst 9 ct (kostenlos netzintern), sonst 9 ct für 2,95 € pro Monat sowie zusätzliche Internet-Flats buchbar
-Aktion: 10 € Startguthaben

Tchibo  Basis Tarif 9 ct 9 ct -SIM-Karte: 4,95 €
-Aktion: 30 € Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

 

 Weitere Infos & Tarifdetails bekommst du jeweils direkt beim Anbieter:

Prepaid-Tarife fürs Smartphone

Einige Anbieter haben auch spezielle Prepaid-Tarife im Angebot, mit denen du günstig mit deinem Smartphone surfen kannst, ohne dass du einen Vertrag abschließen musst. Damit hast du eine volle Kostenkontrolle! Hier haben wir dir beispielhaft günstigste Prepaid-Einsteiger-Tarife aufgeführt:

 

Prepaid-Tarife speziell fürs Smartphone im Vergleich
Anbieter Tarif* Minutenpreise in alle Netze
Preis SMS
Sonstiges
o2 Smart S 50 Min. inklusive, danach 9 ct 50 SMS inklusive, danach 9 ct

-Internet-Flat: 50 MB
-Kosten pro Monat: 6,99 €
-Übetrag von ungenutztem Datenvolumen möglich

vodafone CallYa
Smartphone
Special
Vodafone-Flat, 200 Min. gratis, sonst 9 ct Vodfone-Flat, 200 SMS gratis, sonst 9 ct

-Internet-Flat: 750 MB
-wahlweise 200 Min./200 SMS gratis

-Kosten pro Monat:9,99 €

Tchibo Smartphone-Tarif 200 Min. in alle Netze gratis, sonst 9 ct 200 SMS gratis, sonst 9 ct

-Internet-Flat: 300 MB
-monatlicher Grundpreis: 9,95 €
-SIM-Karte einmalig: 4,95 €

 

 Weitere Infos & Tarifdetails bekommst du jeweils direkt beim Anbieter:

*Alle Details zu den Tarifen findest du auf den verlinkten Anbieterseiten.

 

Prepaid-Tarife von O2

O2 unterscheidet zwischen zwei Arten von Prepaid-Tarifen: Zum Telefonieren und zum Telefonieren & Surfen. Es ist ein Telefon-Tarif (Loop-Freikarte) im Angebot und fünf verschiedene Telefonie- & Surf-Tarife (Smart S, M, L, XL und All-in).

Loop-Freikarte*

Die Loop-Freikarte ist monatlich kostenlos, pro Telefon-Minute und SMS zahlst du 9 Cent. Eine Internet-Flat kostet dich 99 Cent pro Tag. Aktuell erhältst du 50 Frei-Minuten für das deutsche Netz bei jeder Aufladung.

Smart S*

Für den günstigsten Telefonie- & Surf-Tarif Smart S zahlst du 6,99 € im Monat. 50 Minuten bzw. SMS sind inklusive, danach werden jeweils 9 Cent berechnet. Die Internet-Flat umfasst 50 MB und ungenutztes Volumen kannst du in den nächsten Monat übertragen.

Hier bekommst du weitere Infos zu den verschiedenen Tarifen:O2 Loop


*Alle Details zu diesem Tarif findest du auf der verlinkten Anbieterseite.

 

CallYa Prepaid-Angebote von Vodafone

Der günstigste Prepaid-Tarif von Vodafone nennt sich
"CallYa Talk & SMS*":

  • für 9 Cent/Minute in alle deutsche Netze telefonieren
  • 9 Cent/SMS - Kurzmitteilungen in alle deutsche Netze
  • Internet ab 250 MB für 4,99 €
  • weitere Optionen können dazugebucht werden
  • keine Vertragsbindung, keine Abschlussgebühr
  • monatlicher Basispreis: 0,00 €

Prepaid-Angebot für das Smartphone

Benötigst du für dein Smartphone einen passenden Prepaid-Tarif, dann ist sicherlich einer der CallYa Smartphone-Tarife für dich sinnvoll. Ab 9,99 € pro Monat bist du z.B. mit dem CallYa Smartphone Special schon mit einer Flat im Internet (bis 750 MB) und einer Vodafone-Flat unterwegs. Für alle anderen Netze gibt es die Wahl zwischen 200 Gratis-Minuten bzw. 200 Gratis-SMS.

Hier findest du alle CallYa Prepaid-Tarife im Überblick.

 

*Alle Details zu diesem Tarif findest du auf der verlinkten Anbieterseite.

 

MagentaMobil Start: Prepaid-Tarif der Telekom

Der günstige Prepaid-Tarif der Telekom ist der MagentaMobil Start*-Tarif:

  • 0 Cent/Minute für netzinterne Gespräche
  • 9 Cent/Minute ins deutsche Festnetz und in andere Netze
  • 0 Cent für netzinterne SMS
  • 9 Cent für SMS in die anderen Netze
  • Div. Internet-Flats ab 0,99 EUR/Tag buchbar
  • monatlicher Preis 2,95 EUR sowie Startguthaben: 10 EUR
  • Eine Festnetznummer auch ohne Guthaben kostenlos anrufen

Hier findest du die Tarifdetails der Prepaid-Angebote: MagentaMobil Start

*Alle Details zu diesem Tarif findest du auf der verlinkten Anbieterseite.

 

Prepaid von Tchibo

Auch Tchibo bietet einen interessanten Basis Prepaid-Tarif* an! 

Hier die wichtigsten Tarif-Details:

  • telefonieren und smsen für 9 Ct / Min in alle dt. Netze
  • kostenlos aufladen per SMS, Telefon oder übers Internet
  • automatisch aufladen lassen
  • keine Vertragslaufzeit, keine Grundgebühr

Die Prepaid SIM-Karte kostet zur Zeit 4,95 €!

Hier bekommst du weitere Infos zum Tchibo Prepaid-Tarif.

 

Des weiteren gibt es auch einen Smartphone-Tarif ohne feste Bindung (Weihnachts-Aktions-Tarif):

  • Internet-Flat (300 MB inklusive)
  • mtl. 200 SMS inklusive
  • mtl. 200 Min. in alle dt. Netze
  • keine feste Bindung (Mindestvertragslaufzeit 1 Monat)
  • monatlicher Grundpreis: 9,95 €
  • SIM-Karte einmalig: 4,95 €

Hier bekommst du weitere Infos zum Tchibo Smartphone-Tarif.

*Alle Details zu diesen Tarifen findest du auf der verlinkten Anbieterseite.

 

Weitere günstige Prepaid-Angebote

Neben den gerade vorgestellten, sehr bekannten Prepaid-Tarifen, gibt es noch eine Vielzahl weiterer Prepaid-Angebote. Wenn dir die Prepaid-Tarife der bekannten Mobilfunkanbietern zu teuer sind, dann solltest du dich über die Prepaid-Angebote von den Mobilfunk-Discountern informieren!

Als Mobilfunk-Discounter bezeichnet man TK-Anbieter, die über kein eigenes Mobilfunknetz verfügen, sondern auf die großen Mobilfunk-Anbieter zurückgreifen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schau dir unseren ausführlichen Überblick über die Prepaid-Discounter im Vergleich mit allen Preisen und Details an!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Ähnliche Seiten, die ebenfalls interessant sein könnten:

 

Jetzt Kommentar abgeben

  • Die E-Mail dient ausschließlich der Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
 
 


Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Mediadaten

Copyright (c) 2008-2016 INITIATIVE auslandszeit