Cashback

Geld zurück mit Cashback-Punkten

cashbackDie Spar-Version Cashbackbedeutet, dass man beim Kauf von bestimmten Produkten quasi Geld in Form von Punkten zurück bekommt (cash = Geld; back = zurück).

Das sammelt sich dann auf einem Account und wird ab einem bestimmten gesammelten Guthaben auf ein hinterlegtes Konto überwiesen, sodass die Cashback-Punkte nachher wieder zu barem Geld werden!

Cashback bei allmaxx

Allmaxx ist eine Art Vorteilsclub für Studenten, deren Mitglieder von speziellen Angeboten und Cashback profitieren können. Mit der allmaxx-Card kannst du sofort bei tausenden von Partnern, z.B. Diskos, Restaurants und Läden deutschlandweit sparen und zusätzlich Cashback-Punkte ansammeln.

Wie funktioniert’s?

Allmaxx hat als Finanzierungsbasis die Mitgliedsbeiträge seiner Mitglieder, allerdings ist es so, dass man über besondere Partnerangebote auch von der Mitgliedsgebühr befreit werden kann, z.B. im Moment, wenn man ein Konto der comdirect Bank eröffnet.

Durch den Verzicht auf Provisionen der Partnerangebote kann allmaxx super Bedingungen für dich aushandeln, was sich dann auch im Cashback äußert.

Durch Cashback bekommst du beim Kauf von bestimmten Produkten quasi Geld zurück. Dieses Guthaben sammelt sich dann auf deinem allmaxx-Account und wird ab einem ersparten Guthaben von 5 EUR auf dein Girokonto überwiesen, sodass du erstens von vergünstigten Angeboten profitierst und nebenbei Cashback-Punkte sammelst, die nachher wieder zu barem Geld werden!

Jetzt Studentenangebote bei allmaxx ansehen